Gasunie Deutschland Transport Services GmbH

Referent Genehmigungsplanung/-verfahren (m/w/d)

Hannover
Energieerzeugung & Versorgung, Immobilien, Bau, Finanzierung, Rechts-/Steuerwesen, Techn. Management, Projektplanung
Vollzeit
Online seit: 17.04.2024
Dies ist eine Anzeige aus unserem Partnernetzwerk. Es werden unter Umständen nicht alle Stelleninformationen angezeigt.

17.000 Kilometer Gasfernleitungen, davon 4.600 allein in Deutschland - das Management, der Betrieb und der Ausbau liegt in den Händen von Gasunie. 300 Mitarbeitende entwickeln hierzulande das Netz weiter und arbeiten an einer klimaschonenden Energieversorgung. In flachen Hierachien leben wir einen wertschätzenden und offenen Austausch miteinander - auf unsere Unternehmenskultur und Arbeitsatmosphäre sind wir stolz.


Ihre Aufgaben

Du hast Energie und willst diese einsetzen, um uns bei dem Ziel zu unterstützen, den klassischen, regulierten Fernleitungsnetzbetrieb für eine klimaschonende Energieversorgung zu transformieren? Im Rahmen des Betriebes, der Unterhaltung sowie des Aus- und Umbaus unseres Fernleitungsnetzes und unserer Verdichterstationen - insbesondere zum Aufbau eines neuen Wasserstoffnetzes - steuerst und koordinierst Du in dieser zentralen Position den reibungslosen Ablauf der erforderlichen Genehmigungsverfahren. Du stehst dazu in einem regen Austausch mit anderen Fachfunktionen und den zuständigen Behörden und bist federführend für die Abstimmung und Durchführung der jeweils relevanten Genehmigungsverfahren verantwortlich. Du überwachst und steuerst so den gesamten Genehmigungsprozess aus Sicht des Vorhabenträgers. Darüber hinaus trittst Du bei öffentlichen Terminen als kompetenter Ansprechpartner der Gasunie auf. Deine wesentlichen Aufgabengebiete: Vorbereitung, Führung und Koordination von Genehmigungsverfahren, insb. Raumordnungs- und Planfeststellungsverfahren für Infrastruktur-Großprojekten zum Aufbau eines Wasserstoffnetzes im Norddeutschen Raum Zusammenstellung und Einreichung der Antragsunterlagen für baurechtliche, naturschutzrechtliche, wasserrechtliche und sonstige öffentlich-rechtliche Genehmigungen sowie termingerechte Einholung der Genehmigungen und Verfolgung der damit verbundenen Auflagen Führung und Koordination der eingesetzten Planungsbüros und Umweltgutachter Vertretung des Unternehmens, der Betriebsstandorte und Projekte gegenüber Genehmigungs- und Fachbehörden als auch weiteren relevanten Stakeholdern (Behördenengineering) Unterstützung der Betriebsstandorte und Projekte in genehmigungsrechtlichen Fragen


Ihre Qualifikationen

Wenn wir uns bei dieser Stelle für Dich entscheiden, dann nehmen wir Dich so, wie Du bist! Auf Deiner Entwicklung begleiten wir Dich, wie Du auch unser Team begleiten wirst. Damit dafür die richtigen Start-Voraussetzungen geschaffen sind, solltest Du Folgendes mitbringen: ein technisches, naturschutzfachliches oder juristisches Studium fundierte Erfahrungen in der genehmigungsrechtlichen Begleitung von Infrastrukturprojekten Kenntnisse einschlägiger Gesetze, Vorschriften und Regelwerke mit genehmigungsrechtlichem Bezug (u.a. EnWG, BImSchG, UVPG) Erfahrungen in der umweltrechtlichen Bewertung von Infrastrukturprojekten hohes Durchsetzungsvermögen und Geschick im Umgang mit Stakeholdern sicheres Handeln unter hohem Entscheidungs- und Verantwortungsdruck sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten Teamfähigkeit, auch für die Arbeit in international besetzten Projektgruppen gute Anwenderkenntnisse der Microsoft-Office Produkte Outlook, Word, Excel etc. gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Benefits

Zukunft mit Perspektive: Sei von Anfang an mit dabei und gestalte mit uns den Übergang zu einer nachhaltigen Energieversorgung Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung Attraktive, überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten (Tarifgehalt nach BVEG: 13 Gehälter zzgl. Urlaubsgeld) Umfangreiche Sozialleistungen, u. a. Teilnahme am Pensionsplan (arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung), Vermögensbildungsplan und 24/7 Unfallversicherung Ein sehr angenehmes und teamorientiertes Arbeitsklima Interessante, auch internationale Kontakte und Einblicke durch Jobrotation Individuelle Entwicklungschancen, auch in Führungsfunktion

Hier klicken, um gesamten Inhalt des Stellenangebots anzuzeigen
Inhalte anzeigen
Weitere Arbeitsorte
keine Angabe
Eintrittsdatum
keine Angabe
Vertragsart
keine Angabe
Gehalt
keine Angabe
Arbeitgeberinfos

Interessiert?
Hier in nur wenigen Schritten bewerben!

Jetzt bewerben